Gänseblümchenweisheiten

Gedanken mit und ohne Sinn

Ex-Frau/ Ex-Mann

Mich hat mal wieder ein echt interessanter Gedanke befallen. Mitten in der Fahrstunde!!!
Und zwar hab ich mir überlegt, ist das doch völlig falsch, wenn man eine Frau, die man mal hatte, die man jetzt aber nicht mehr hat, Ex-Frau nennt. Denn eine Ex-Frau müsste doch theoretisch ein Mann sein, der mal früher, vielleicht vor Jahren eine Frau war....
Bei nem Mann ist das dann halt andersrum. Also war er mal ein Mann und ist jetzt eine Frau, denn er ist ja ein Ex-Mann.
Wenn also ein Mann von seiner Ex-Frau redet, besitzt er einen Mann(bzw. ist/war mit ihm zusammen), der früher mal eine Frau war....
Und andersrum genauso.
Also müssten alle Menschen mit Ex-Beziehungen schwul und lesbsich sein... denn ich kenn z.B. nur ein Mädchen, die Ex-Freundinnen hat.... also wäre sie hetero. Und ich bin lesbisch. Und Steffi auch. Und so ziemlich fast alle männlichen Wesen, die ich kenn wären dann schwul....
Oh mann, der Gedanke kann einen echt fertig machen.
Aber ich würde mal sagen, dass das Sprichwort "Deutsche Sprache, schwere Sprache" damit absolut bestätigt wurde.

1 Kommentar 21.6.06 21:10, kommentieren

Schweinedelphin/Delphinschwein

Jaja, Schweinedelphin/Delphinschwein, sollte man sein.

Der Delphin ist ein Säugetier, dass einfach nur aus Spaß Sex hat. Also nicht nur wie andere Tiere zu Fortpflanzung. Außer ihm gibt es da nur noch Affen und Menschen, die das tun.
Und Schweine haben nur Sex um sich fortzupflanzen, obwohl ihr Orgasmus 30 min dauert.

Da stimmt doch was nicht!!!!!
Das kann doch nicht sein. Was soll denn das??
Da hat der Schöpfer doch irgendwas falsch gemacht. Vielleicht sollte man versuchen Delphine und Schweine zu kreuzen. Schweine leben meistens nur, um von uns gegessen zu werden, da sollten sie doch etwas Spaß haben dürfen. Vor allem für die Züchter wär das doch bestimmt auch praktisch, weil die Schweine ja dann nix anderes machen wollten, außer ,,sich fortzupflanzen"...

Aber wie würde ein Schweinedelphin oder ein Delphinschwein aussehen??

Tja, da sind wir bei der (absolut uninteresannten, scheiß langweiligen) Biogas-Chemie-GFS drauf gekommen....Wieder ein wertvoller Gedanke mehr. Frau König sei Dank.

1 Kommentar 17.6.06 18:53, kommentieren

Ist euch schon mal aufgefallen...

...dass Männer nach dem Naseputzen immer in ihr Taschentuch gucken!?
Aber warum?
Wollen sie wissen, welche Farbe es heute hat, oder ob heute was anderes als gestern raus kommt....? Vielleicht wollen sie auch die Zukunft daraus lesen.... Ich kann es nicht verstehen, hab es aber schon oft beobachtet....

...dass es dermaßen unterschiedliche Nasen gibt!?Es gibt Nasen in die man von der Seite reingucken kann, dann gibt es Nasen, da sieht man gar nicht rein, dann gibt es wahnsinnig lange und auch wahnsinnig kurze Nase. Ganz arg spize und auch ganz, ganz arg platte. Das ist echt richtig faszinierend, wenn man mal darauf achtet. Solltet ihr mal versuchen, wenn euch langweilig ist. Z.B in der Schule...

(Das ist mein Nasen-Eintrag )

17.6.06 17:17, kommentieren